USCHI BRACKER
MALEREI UND GRAFIK

About me ...

Uschi Bracker, Pfälzer Weg 5, 33129 Delbrück,  uschibracker@t-online.de , +49 (0)15110490410

Lebenslauf

seit 2010 - freischaffende Malerin

2006 bis 2010 - Freie Kunstakademie Verl

 Mitgliedschaften

Bundesverband bildender Künstlerinnen und Künstler -  Regionalverband OstwestfalenLippe

- Vorstand 2015 bis 2018 -

seit 2018 Vorstand des Kulturwerks Bildender Künstlerinnen und Künstler OWL

Arbeitskreis Frauenkultur Paderborn

Künstlerinnenforum bi-OWL

 

Ausstellungen

Einzelausstellungen

2018

"Seht, hier ist ein Mensch", Historisches Rathaus Dringenberg

2013

"Mehrstimmig" in der Kulturwerkstatt Paderborn

"MIT MENSCHEN", Ackerbürgerhaus Salzkotten

"All(e)tag(e)s Menschen" in derGalerie der Remise, Halle (Westf.)

2012

"Menschenbilder" in der Stadtsparkasse Delbrück

"Kopf und Zeichen", Kunstforum Kork, Kehl am Rhein

Jurierte Gruppenausstellungen

2017

"Vom Missbrauch des Glücks - Heutige Künstlerinnen und Künstler im Dialog mit Heinrich Aldegrever

Ein Beitrag zur Reformation", Museum Wilhelm Morgner, Soest

2015

6. Paderborner Wintersalon

2013

5. Paderborner Wintersalon

2012

"Aufbruch" in der Markuskirche Bielefeld, Künstlerinnenforum bi-OWL

 Kunstfestival

2014

Art on the Square, Belleville, Illinois, USA

2017

Festival Denkmal!Kunst - KunstDenkmal, Duderstadt

Offene Ateliers Paderborn

2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2018

Gruppenausstellungen

2020

"Grenzgänge", Gengenbach

2019

"Göttinnen - Von den Höhen des Olymps in die Niederungen des Alltags"

Uschi Bracker, Christine Halm, Viola Richter-Jürgens, Galerie in der Remise, Halle

"AlteSchachteln" im Forum Junger Künstler, Schloss Neuhaus

Arbeitskreis „FrauenKultur“ der Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn

"Göttinnen - Von den Höhen des Olymps in die Niederungen des Alltags"

Uschi Bracker, Christine Halm, Viola Richter-Jürgens, FORUM JUNGER KÜNSTLER, Schloss Neuhaus

"Klima.Wandel", im Rathaus Pavillon Brackwede, Künstlerinnenforum bi-OWL

2018

"Grenzgänge", Alte Lederfabrik Halle

2017

"Grenzgänge" im Kreishaus Freudenstadt

"SCHWARZWEISS + 1" im Forum Junger Künstler, Schloss Neuhaus, AK FrauenKultur Paderborn

"Format" im Foyer des Martin-Schmidt-Konzertsaales, Bad Münder, Künstlerinnenforum bi-OWL

"Über Nacht - Nachtansichten" im BBK Atelier Bielefeld

"Grenzgänge" im Landratsamt Offenburg

 "Kunsthäuser zu Hedera und Bux" im Forum Junger Künstler, Schloss Neuhaus

"Format" im Rathaus Werther, Künstlerinnenforum bi-OWL

"Göttinnen" Christine Halm, Viola Richter-Jürgens in der Galerie

des Künstlerinnenforum bi-OWL

2016

"WIR VIER" im Fachwerk, Bad Salzuflen, Künstlerinnenforum bi-OWL
"Format" in der Produzentengalerie 13.14 in Detmold, Künstlerinnenforum bi-OWL

"Begegnungen", Forum Junger Künstler, Schloss Neuhaus, AK FrauenKultur Paderborn

KUNSTWERKSKAMMER, im zukünftigen Stenner Museum Bielefeld, BBK-OWL

2015

"Wandlungen", Neues Foyer der Stadtwerke Bielefeld, Künstlerinnenforum bi-OWL

 "IM-SINN, NACHTANSICHTEN" BBK-Atelier, Bielefeld

"Atelier zur Museumsnacht" im Kunstmuseum im Marstall, Museumsnacht Paderborn

"Gratwanderungen" im Forum Junger Künstler, Schloss Neuhaus, Künstlerinnenforum bi-OWL

"KartenKunst, ein Meerjungfrauen- und Seekartenprojekt", Forum Junger Künstler, Schloss Neuhaus, AK FrauenKultur Paderborn

"60 Jahre BBK-OWL", WDR Landesstudio Bielefeld, BBK-OWL

"60 Jahre BBK-OWL", BBK Atelier Bielefeld, BBK-OWL

2014

"Aufbruch" in der Sparkasse Rheda-Wiedenbrück, Künstlerinnenforum bi-OWL

"geradeaus" im Literaturcafé Bielefeld, Künstlerinnenforum bi-OWL

"Säulen II", Forum Junger Künstler, Schloss Neuhaus, AK FrauenKultur Paderborn

"abgefahren", Alter Bahnhof Kaunitz, KunstKreisKaunitz

"Gratwanderungen", Ravensberger Spinnerei Bielefeld, Künstlerinnenforum bi-OWL

 "Die Neuen 2014", BBK-Atelier Bielefeld

2013

"Aufbruch" im Kreishaus Gütersloh, Künstlerinnenforum bi-OWL

2012

"IndiviSuell" in der Sparkasse Rheda-Wiedenbrück, KunstKreisKaunitz

"Kontraste", Alter Bahnhof Kaunitz, KunstKreisKaunitz

 

Auszeichnungen

Nominierung für den Simplicissimus Preis "Die Erben Wilhelm Morgners", Museum Wilhem Morgner, Soest, 2020

Nominierung für den Simplicissimus Preis "Die Erben Wilhelm Morgners", Museum Wilhem Morgner, Soest, 2017