USCHI BRACKER
MALEREI UND GRAFIK

2020


"Klima.Wandel" in der Alten #Posthalterei Melle, Haferstr. 17, 49324 Melle
Malerei, Grafik, Fotografie, Objekte, Skulpturen und Plastiken
WIR - eine Arbeitsgruppe des Künstlerinnenforums bi-OWL
Freitag 5. Juni  bis Sonntag, 2. August 2020
Öffnungszeiten:
Do bis Sa 15 - 18 Uhr, So 14 - 18 Uhr

Wegen der durch Corona bedingten Hygiene- und Abstandsregeln muss die Vernissage leider ausfallen, Besucher*innen sind allerdings während der Öffnungszeiten sehr herzlich willkommen. Das Haus ist luftig, groß genug und bietet durch seine Bauweise genügend Möglichkeiten, die ausgestellten Arbeiten unbeeinträchtigt anschauen zu können.

20 bildende Künstlerinnen zeigen in mehr als 50 Arbeiten unabhängig voneinander, mit ihrem persönlichen Schwerpunkt und ihrer bevorzugten Technik sowohl die Auseinandersetzung mit dem Wandel aus objektiver Sicht als auch dem subjektiv erlebten Wandel. Das Oberthema Klima.Wandel beinhaltet nicht nur die Auswirkungen der Erderwärmung auf unsere Umwelt, auch gesellschaftliche Entwicklungen und aktuell Veränderungen im Zusammenleben, die durch politische Entscheidungen im Zusammenhang mit der Infektionsgefahr des Covid 19 ausgelöst wurden.

Klima.Wandel ist die 13. Ausstellung der Arbeitsgruppe WIR im 10. Jahr ihres Bestehens.


 

"Lieblingsstück" im FORUM JUNGER KÜNSTLER, Schloss Neuhaus
Arbeitskreis „FrauenKultur“ mit Unterstützung der Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn
18. September  bis 4. Oktober
Eröffnung:
Donnerstag, 17. September, 19.30 Uhr
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag: 15 - 17 Uhr, Sonn- und Feiertage: 11 - 18 Uhr


"Göttinnen - Von den Höhen des Olymps in die Niederungen des Alltags"
Uschi Bracker, Christine Halm, Viola Richter-Jürgens
Kunsthalle Neubrandenburg, Nemerower Straße 16, 17033 Neubrandenburg
Öffnungszeiten: Samstag: 13 - 17 Uhr, Sonntag:  11 - 17 Uhr
verschoben nach 2021

"Klima.Wandel“
Stadthalle Gütersloh
verschoben nach 2022